• Home
  • Aktuelles
  • Zusammenarbeit mit dem Institut für Optik, Feinmechanik und Physik in Changchun

Zusammenarbeit mit dem Institut für Optik, Feinmechanik und Physik in Changchun

23. Januar 2015. Eine MAICO-MANNESMANN Delegation besuchte das Institut für Optik, Feinmechanik und Physik in Changchun (China). Das Institut ist ein führendes Forschungszentrum der chinesischen Akademie für Wissenschaft.

Der Leiter der Forschungsgruppe Halbleiterlaser des chinesischen Instituts, Professor Ning Yongqiang und der Vorsitzende der MAICO-MANNESMANN Akademie für Wissenschaft und Bildung, Bernd Lange, unterzeichneten ein Abkommen über Kooperationsprojekte in der Laserherstellung. Die Zusammenarbeit beinhaltet die Verwendung von hochwertigen Galliumarsenidstrukturen auf Siliziumsubstrate (GaAs/Ge/Si), die durch die Ü-Cell Technologie hergestellt werden.