Technologie und Ausrüstung zur Aufbereitung kommunaler Abwässer kleiner Siedlungen

MAICO-MANNESMANN hat eine, aus verschiedenen Komponenten bestehende, mobile Aufbereitungsanlage entwickelt, die es ermöglicht, häusliches Abwasser entsprechend den geforderten Vorschriften zu reinigen, um das Wasser wieder gefahrlos dem Umweltkreislauf zuzuführen.

Der Einsatz der mobilen Anlage ist beispielsweise in Notfallsituationen (Rohrleitungsbrüche, etc) möglich.

Die Anlage ist als mobile Modulbauweise in Containergröße konstruiert, so dass ein Transport problemlos möglich ist.

Die tägliche Reinigungsleistung des Moduls beträgt 500m3. Dabei ist eine modulare Leistungserweiterung möglich.

Vorteile der von MAICO-MANNESMANN entwickelten mobilen Abwasserreinigung:

  • Umweltsicherheit,
  • Kompaktheit und Mobilität,
  • technologische Flexibilität,
  • geringe Amortisationszeit,
  • Zuverlässigkeit und Bedienkomfort,
  • hohe Leistung,
  • geringer Stromverbrauch,
  • vollautomatisierter Prozess der Abwasseraufbereitung.

Die bei der Wasseraufbereitung entstehenden Abfälle können beispielsweise zu Heizbriketts verwertet werden.